Street Philosophy® unterstützt Stella Bildung bewegt e.V

17.Oktober in München

Feel invited, take some friends with you and join our magic Art Happening im  “LOVELACE” with a fusion of philosophy, art, acrobatics & jazz sounds ! (Up to 800 people can fit into the exhibition hall)
Wednesday, 17th of October 2018

♥ Neue Location für unser Art Happening diesen Mittwoch abend: LOVELACE | Kardinal-Faulhaber-Straße 1 | 80333 München 

Anmeldung gewünscht, aber nicht zwingend!

6.30pm | Speed exhibition with artists present, jazz band (Note Azure), acrobatics
8pm | Key notes
8.30pm | Auction start
9.30pm | Ending notes
10.30pm | End of event

 

Mehr als 35 Kunstwerke von vornehmlich Münchner Künstlerinnen werden unter der professionellen Leitung von Frau Sheila Scott des Münchner Auktionshauses Karl&Faber versteigert, um mit den Erlösen Schulbücher für Kinder in Indien und Indonesien zu kaufen. Alle Unterstützer des Abends verzichten auf ihre Gage,weil wir in diesen unsteten Zeiten ein Zeichen des Sharing Gedanken setzen wollen.

100 EUR = 20 Schulbücher

Unser Ziel ist es, so viele Schulbibliotheken wie möglich für unseren großen Bestand an indonesischen und indischen Schulen in Not aufzubauen.

Weitere Stella Held*Innen:

Nina Schmid | Street Philosophy

Latham& Watkins LLP| Legal Advice

Karl & Faber | Auktionshaus

Sarah Rohmann | Event Management Support

Florentine Rosemeyer | Art Advisory

Eva Römmelt | Feine Worte

Julia Steinbach | Lead „Helfende Hände“

MixedMunichArts| Mathias Arifin und Constantin Mascher

HS Veranstalter | Event Location

Christoph John | Press Contact

Free entranceNo registration required

Tolles Jazzkonzert mit Saxophone, Gitarre und sanftem französischen Gesang

Faszinierende Akrobatik

Versteigerung von mehr als 40 Kunstwerken

100% der Erlöse aus der Veranstaltung fließen in Bildungsprojekte des gemeinnützingen Vereins Stella Bildung Bewegt e.V. 100 Euro Erlös = 20 Schulbücher für Kinder.

Tolle Speaker à la Ted (jeweils 5 Minuten Talks)

Das Motto des Abends lautet Sharing. Demnach verzichten alle Unterstützer auf Gage.

Liebe Kunstinteressenten, liebe Stella Förderer,

was glauben Sie, wie lange sind Schulbücher in Indonesien im Einsatz? Versetzen Sie sich bitte kurz in ein kleines Mädchen hinein, deren Eltern arme Reisbauern sind. Ihre Holzhütte teilen Sie mit dem Viehbestand und ihr Leben ist vor allem durch lange Hitze- und genauso lange Regenperioden geprägt. In den Regenmonaten dringt die Nässe überall ein. Frisch Gewaschenes trocknet nicht, Papier beginnt leicht zu verkleben und zu verfaulen. Was glauben Sie, wie lange werden Schulbücher in Indonesien bei diesen Witterungs-bedingungen genutzt? 

Es freut mich von Herzen dass wir es in diesem Jahr wieder geschafft haben, eine Veranstaltung auf die Beine zu stellen, die uns allen nicht nur große Freude bereitet, sondern auch eine ganz besondere soziale Zwecksetzung verfolgt. Unser Art Happening „Im Heizkraftwerk 1“ ist von dem Gedanken getragen, zu teilen.

Alle Akteure des Abends tragen ihren Beitrag für den Erfolg des Abends auf Pro-Bono-Basis bei und verzichten auf eine Gage.

Wie lange werden indonesische Schulbücher genutzt? Die Antwort lautet länger als 30 Jahre. Warum? Weil die finanziellen Mittel zur Neuanschaffung fehlen. Ohne Frage, der Inhalt der Bücher ist nicht mehr zeitgemäß. Das kleine Mädchen in Indonesien trifft somit die hohe Wahrscheinlichkeit, dass sie ihren Kopf in die gleichen Bücher wie die, aus denen ihre Mutter bereits gelernt hat, stecken muss. So ging es auch unserer lokalen Partnerin vor Ort, Gusti, mit der ich im Januar 2018 gemeinsam drei Schulbibliotheken aufgebaut habe. Gusti ist mittlerweile Mutter zweier Kinder und hielt die Schulbücher ihrer eigenen Kindheit in Händen: verklebt und verschimmelt.

Um diese Zustände zu beheben, werden wir den gesamten Erlös des Abends in voller Höhe in den Kauf von Lehrbüchern für unsere indonesischen und indischen Schulen fließen lassen.

Jede 100 Euro Einnahmen ermöglichen es uns, 20 Bücher für die Schulen in Not zu kaufen. Alle anfallenden Kosten werden von Privatpersonen sowie Unternehmen getragen.

Genießen Sie deshalb die Schönheit der hier präsentierten Kunstwerke und vor allem, steigern Sie fleißig bei ihrem Lieblingswerk mit, so dass Sie Ihren Favoriten auch mit nach Hause tragen dürfen.Viel Spaß und Freude beim persönlichen Austausch mit den Künstlern und beim Ersteigern der Werke wünscht Ihnen

 Ihre

Dr. Corinna-Rosa Hacker

 

Mehr Info: https://www.stella-bildung-bewegt.org/fundraising/

 

Fotokredits und Text: https://www.stella-bildung-bewegt.org/projekte-2/

 

Uns liegt das Thema Bildung sehr am Herzen, kennen Sie schon unseren Blogbeitrag zum Thema Bildung?

Beyond Knowledge – 8. Februar 2019 – Literaturhaus München
Die Bildungskonferenz von Street Philosophy®

Lesen Sie hier warum wir unsere Konferenz in diesem Jahr Beyond Knowledge nennen.

Der Ursprungsgedanke auf dem unsere Ethik-Konferenz Beyond Good basierte, war eine Konferenz ins Leben zu rufen, bei der unterschiedlichste Redner, alle hochkarätig, zusammenkommen um verschiedene Einblicke in das Thema zu ermöglichen.

Letztendlich möchten wir, dass Menschen ins Gespräch kommen, sich austauschen, neu denken, Lust haben am weiterdenken und bereit sind unsere Gesellschaft aktiv mitzugestalten, wenn auch nur durch ein anderes Bewusstsein auf die Dinge.